Shiatsu Aus- und Fortbildungen

Shiatsu-Grundkurs für Freunde und Familie

Dieser Kurs ist für Alle, die Shiatsu lernen und die fernöstliche Philosophie und Lebenskunde des TAO und der 5 Wandlungsphasen mehr in ihr Leben integrieren möchten. Sie lernen die Grundtechniken der Shiatsu-Behandlung und die Meridiane (Energiebahnen) kennen und können sie in Ihrem persönlichen Umfeld bei FreundInnen und in der Familie anwenden. Wenn Sie einen "berührenden" Beruf haben, werden Sie das Erlernte auch dort direkt einfließen lassen können.

Aktuelle Termine am ISOM Rhein-Main Rhein-Ruhr

www.shiatsu-institut.de


Der Tod als Weisheitserfahrung in der Shiatsu- und Lebenspraxis

Der Tod ist ein großen Ausatmen für die Menschen, die gehen. Für uns, die wir noch hier bleiben kann er auch eine tiefe Weisheitserfahrung sein. Die verschiedenen Traditionen haben dafür ihre Weisheitsbücher. In einem Psalm heißt es: "lehre uns bedenken, dass unsere Tage gezählt sind, auf dass wir klug werden." Was heißt dieses "klug-werden?"

Fragen tauchen auf wie:

  • Was bedeutet das für mein Leben jetzt?
  • Habe ich schon meine Träume gelebt?
  • Worauf weist mich der Tod hin?
  • Hätte ich doch ...

Tiefe Erfahrungen sind Weckrufe des Lebens. Wozu werde ich geweckt? Da können bei dem eher ernsten Thema ganz freudvolle Ideen wach werden.

Kursinhalte:

  • Möglichkeiten der Begleitung von Menschen in der letzten Lebenszeit
  • Angebote aus unserem Shiatsu-Schatz
  • unterstützende Behandlungen, Punkte
  • Einsatzmöglichkeiten
  • Tod und SpiritualitÄt
  • Was kann neu wachsen?
  • eigene Energiepflege
  • Meditation
  • Visionssuche zum Alter

Der Kurs ist für Menschen, die sich mit dem Tod und dem Leben beschäftigen und daraus neue Impulse für ihr Leben schöpfen möchten. In diesem Kurs ist Raum für Fragen und vielleicht wachsen wir langsam in Antworten hinein. Offen für alle Interessierte.

Samstag - Sonntag, 23. / 24. April 2016, 10:00 - 18:00 Uhr

Ort + Anmeldung: ISOM Institut für Shiatsu

Kursgebühr: 210,00 € bei Buchung bis 20. März 2016, danach 240,00 €, GSD Mitglieder erhalten 10% Rabatt


Das TAO in der Shiatsu-Praxis

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Lust haben, die Geschenke des TAO und der 5 Wandlungsphasen in ihr Leben und Arbeiten einzuladen und praktisch anzuwenden. Aus dem Shiatsu-Unterricht ist den meisten die Philosophie des TAO vertraut. Hier geht es darum, den Schritt von der Theorie in die tägliche Praxis zu tun.

Sich an die Einheit zu erinnern, unterstützt uns in der Arbeit mit unseren KlientInnen, in Gruppen und in unseren Beziehungen - und macht unser Leben reicher und runder.

Ursula ist begeisterte TAO-Workerin und ist auf diesem Weg seit Jahren Lernende von Dianne Connelly.

Samstag - Sonntag, 4. / 5. Juni 2016

Ort + Anmeldung: Shiatsu Dojo Wiesbaden, zur Anmeldung
Uhrzeit: Sa. 09:00 - 18:00Uhr, So. 09:00 - 16:00Uhr
Kosten: 200,-€ (bei Anmeldung bis 2. März 2015, danach 230,-€, 10% GSD-Rabatt)


Shiatsu im Alter und in der letzten Lebensphase
- das Leben feiern bis zuletzt -

Menschen in der letzten Lebensphase zu begleiten, ist eine tiefe Erfahrung des Menschseins. Ob das Leben das von uns im Familien- oder Freundeskreis fordert, oder ob wir uns bewusst dafür entscheiden mit Shiatsu im Hospiz oder Krankenhaus zu arbeiten, es ist ein Weg, der uns in jedem Fall einen neuen Blick auf das Leben schenkt.

Termine und Kosten auf Anfrage Ursula@Pellio.de oder telefonisch unter 0261-127 24.


Shiatsu auf der Liege und dem mobilen Massagestuhl

Dieser Kurs ist für alle, die Lust haben, innerlich und äußerlich, neue Orte mit ihrem Shiatsu zu erkunden.

Indem wir uns von der Matte erheben, verändert sich unsere gewohnte Shiatsu-Haltung und wir brauchen eine andere Ausrichtung. Die Haltung "aus dem Hara heraus" erfährt eine Erweiterung. Wir stehen mit unserer ganzen Größe, unserem ganzen Sein zwischen Himmel und Erde.

Die Bewegung von der Matte auf die Liege oder den Massagestuhl schafft andere Einsatzmöglichkeiten, mehr Mobilität, dorthin zu gehen, wo unser Shiatsu gebraucht und gefragt wird; in Firmen, auf Messen, Hausbesuche, in Pflegeeinrichtungen ...

Termine und Kosten auf Anfrage Ursula@Pellio.de oder telefonisch unter 0261-127 24.


Ich unterrichte am ISOM Bonn und Wiesbaden. Hier können Sie eine qualifizierte GSD-anerkannte 3-jährige Ausbildung machen.



Ursula Eva Pellio, Tel: 0261-127 24 oder schreiben Sie mir eine E-Mail: Ursula@pellio.de.